Ehrung Robert Henkemeier

30.08.2023

Am Mittwoch, den 30.08.2023 haben wir die Ehrung unseres 50-jährigen Jubelkönigs Robert Henkemeier nachgeholt. Aufgrund gesundheitlicher Probleme musste Robert kurz vor Schützenfest ins Krankenhaus und konnte daher nicht ihm Rahmen des Festes geehrt werden.
Gemeinsam mit unseren Musikfreunden Spontan & Ungezwungen, einer kleinen Gruppe vom Vorstand, unserem ehemaligen Königspaar Jens & Karina sowie einigen Familienangehörigen von Robert haben wir sein Ständchen an besagtem Mittwochabend so in einem schönen Rahmen nachgeholt. Aufgrund des schlechten Wetters traf man sich im Bürgertreff und konnte Robert mit dieser Aktion überraschen. Er hatte nicht geahnt, dass die Musik ihm ein Ständchen spielen würde. Oberst Markus Schulte überreichte Robert den 50-järhigen Erinnerungsorden und bedankte sich noch einmal für die Stiftung der Gedenktafel. Diese Tafel wurde von Arno Krinke im Auftrag von Robert angefertigt und soll vor der Rotbuche, welche 1973 zum 100-jährigen Jubiläum des Schützenvereins von Robert gepflanzt wurde, angebracht werden.
Anschließend gab es noch einen Umtrunk und noch einige Musikstücke von unseren Musikfreunden, welche ihre Probe kurzerhand komplett in den Bürgertreff verlegten. Eine gelungene Aktion, an der unser Jubelkönig sichtlich seine Freude hatte.

Marcel Begere
(Schriftführer)
copyright ©
2024
Schützenverein Dedinghausen. All rights reserved.