Offiziersausflug

19.04.2024

Am Freitag, den 19. April 2024, haben wir uns um 16 Uhr zum Offiziersausflug mit allen aktiven Offizieren, Ehrenoffizieren und allen die beim Jubelfest noch im Amt waren, getroffen. Ziel des Ausflugs war der Gasthof zur Schwalbe. Ursprünglich war der Plan mit einem Bollerwagen zu Fuß von Dedinghausen nach Öchtringhausen zu gehen. Leider machte uns das Wetter jedoch einen Strich durch die Rechnung. Um dennoch alle gemeinsam nach Öchtringhausen zu bringen durften wir uns dankenswerterweise den Teufelsgeigerwagen sowie einen Trecker von Schulte-Remmerts leihen. Vielen Dank an dieser Stelle dafür. Bei Schulte-Remmerts trafen wir uns dann auch und unser Jubelpaar Christian & Kordula spendierten uns noch 2 Kisten Bier für den weiten Weg. Besten Dank euch. So kamen wir alle gut gelaunt und trocken in Öchtringhausen an.

Vor Ort führten wir ein Vogelschießen um den Titel „Offizierskönig 2024“ durch. Doch zunächst ging es vor die Theke, da noch eine andere Truppe vor uns mit dem Vogelschießen dran war. Das Wetter klarte nun auch etwas auf und passend zum Schießen war es trocken und teilweise schien sogar die Sonne. Oberst Markus Schulte und Stellvertreter Tobias Wahner begrüßten alle Anwesenden und wünschten viel Spaß und Erfolg beim Schießen. Die Insignien wurden durch Tobias Wahner (4. Schuss - Apfel), Bastian Brunnert (9. Schuss - Zepter), Sebastian Lübbers (14. Schuss - Krone) und Dieter Meiwes (19. Schuss - Fass) schnell erlegt. Mit dem 78. Schuss erledigte unser 25-jähriger Jubelkönig Christian Kissler dann den Rest des Vogels und sicherte sich den Titel. Nach der kleinen Proklamation übernahm unser Ehrenoberst Martin Grothe das Wort und berichtete, dass er und seine Truppe von "jungen" Ehrenoffizieren gerne noch einen Ausstand gebe wollten und daher gesammelt haben. Diese Summe wollte man gerne zum Tag dazu steuern, damit auch niemand verdursten müsse. Eine super Sache und auch an dieser Stelle daher einen lieben Dank an euch.

Anschließend machte man sich langsam zum Saal auf, wo bereits das Grillbuffet angerichtet wurde. Bei super leckerem Essen und dem ein oder anderen Glas Bier verbrachten wir noch einen geselligen Abend an der Schwalbe. Dem Feedback nach, hatten alle ihren Spaß, womit der Tag als gelungen angesehen werden kann.

Marcel Begere
(Schriftführer)
copyright ©
2024
Schützenverein Dedinghausen. All rights reserved.